Quick Service, Quality Work, We Answer Our Phones 24/7
0789 256 321 info@demolink.com
Street 238,52 temporDonec ultricies mattis nulla

Albuminformationen herunterladen windows media player

Uncategorized

Wenn Sie immer noch Probleme mit Albuminformationen haben, versuchen Sie Folgendes. Gehe zu (…) Und geben Sie die Hosts-Datei ein, indem Sie sie im Notizblock öffnen. Wenn Sie eine korrekte Übereinstimmung für Ihre Mediendatei finden, klicken Sie auf , um sie auszuwählen, und klicken Sie auf Weiter. Mit Windows 7 mit Problemen mit der Info, wie der Artikel besagt, folgte Ihren Anweisungen, aber dies ist, was angezeigt. Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp. – Dies ist eine Beispiel-HOSTS-Datei, die von Microsoft TCP/IP für Windows verwendet wird. Diese Datei enthält die Zuordnungen von IP-Adressen zu Hostnamen. Jeder Eintrag sollte in einer einzelnen Zeile aufbewahrt werden. Die IP-Adresse sollte in der ersten Spalte gefolgt vom entsprechenden Hostnamen platziert werden.

• Die IP-Adresse und der Hostname sollten durch mindestens ein Leerzeichen getrennt werden. Darüber hinaus können Kommentare (wie diese) in einzelne Zeilen eingefügt werden oder dem Maschinennamen folgen, der durch ein Symbol mit dem Zeichen “A” gekennzeichnet ist. Zum Beispiel: nr. 102.54.94.97 rhino.acme.com – Quellserver – 38.25.63.10 x.acme.com – x Client-Host-Tipp: Sollten die Informationen, die Sie bearbeiten möchten, nicht leicht in der Übersicht sichtbar sein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Menüleiste und klicken Sie auf Spalten auswählen. Suchen Sie dann nach dem Element, das Sie bearbeiten möchten, und aktivieren Sie das Kästchen daneben. Der entsprechende Abschnitt wird in der Übersicht angezeigt, und Sie können mit der rechten Maustaste klicken und Bearbeiten wie bei den Standardaspekten auswählen. Media Player 11 verfügt über eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, wie in Abbildung 8.1 dargestellt, um Ihnen die Verwaltung und den Genuss Ihrer digitalen Medien zu erleichtern. Die klassischen Menüs wurden durch ein organisiertes Tab-System ersetzt, was die Verwaltung und Anzeige Ihrer digitalen Medien einfacher als je zuvor macht. Dadurch wird das Fenster Albuminformationen suchen angezeigt. Hier sehen Sie die vorhandenen Informationen, die Windows Media Player auf der linken Seite als richtig interpretiert hat. Die Ergebnisse der WMP-Suche nach den Medieninformationen liegen auf der rechten Seite.

Wenn `Albuminformationen suchen` im Windows Media Player nicht funktioniert oder sie eine Skriptfehlermeldung oder eine Fehlermeldung “Seite nicht gefunden” erhalten, kann dieser Tipp hilfreich sein. lmgtfy.com/?q=windows+7+you+don%2527t+have+permission+to+save+in+this+location+contact+the+administrator+to+obtain+permission&s=l&qtype=search&ovr=1 Wenn Ihre Mediendatei nicht die richtige Titelgrafik abzieht oder Wenn Sie einfach nur ein anderes Bild finden möchten, können Sie Ihr eigenes hinzufügen. Suchen Sie online nach einem geeigneten Bild. Eine ideale Größe wäre etwa 300 x 300 Pixel, geben oder nehmen. Rechtsklick auf das Bild kopieren Sie das Bild. Microsoft hat seine Media Player-Metadatenserver heruntergenommen, leider war ich nicht übersichtender. Navigieren Sie im Windows Explorer zum Ordner “C:-Windows-System32-Treiber” usw. Klicken Sie auf die HOSTS-Datei (kann oder darf nicht groß geschrieben werden). Wenn Sie gefragt werden, mit welchem Programm Sie die Datei öffnen möchten, wählen Sie Notizblock aus. Sobald die HOSTS-Datei im Notepad geöffnet wurde und Sie Änderungen vorgenommen haben, muss die Datei gespeichert werden. Gehen Sie zum Menü Datei oben im Fenster und wählen Sie Speichern als… Notepad wird darum gebeten, es als Hosts zu speichern und als .txt-Datei – klicken Sie auf Speichern (Notepad speichert automatisch alle Dateien als .txt-Dateien) Notepad möchte die Datei an den ursprünglichen Speicherort speichern: C: und fragen Sie wahrscheinlich, ob Sie es stattdessen in Documents speichern möchten.

(Ich führe Windows 7 nicht aus, so dass die Besonderheiten möglicherweise etwas anders sind, aber sie werden ungefähr an der gleichen Stelle mit ähnlichem Wortlaut sein) Da die Datei nicht am ursprünglichen Speicherort gespeichert werden kann, speichern Sie die Datei als hosts.txt an einem Speicherort, an dem Sie sie wieder finden können, z. B. Desktop, Dokumente, Downloads usw.

Comments are closed.